Zeigt alle 6 Ergebnisse

Secret Jardin

Die Pflanzzelte von Secret Jardin bieten Anfängern, sowie Fortgeschrittenen und Profis optimale Möglichkeiten zur indoor Kultivierung.
Diverse Formate und Größen ermöglichen Ihnen eine individuelle Pflanzzucht im schlichten, schwarzen Design.
Besonders die “Hydro-Shoot”-Serie fällt durch ihr sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis den meisten Growern sofort ins Auge.
Eine silbern reflektierende Schicht auf der Innenseite sorgt dafür, dass das Licht im inneren nicht nach außen dringt und wieder reflektiert wird. Durch gut verarbeitete Reißverschlüsse lassen sich diese Zelte ebenso sehr lichtgeschützt und zuverlässig schließen.
Der Auf- und Abbau ist wie üblich mit einem Metallgestänge und Eckverbindern in wenigen Minuten geschafft.
Zu beachten ist, dass das Gestänge bei größeren Pflanzzelten nicht zusätzlich verstärkt ist (siehe Homebox) – es gilt die angegeben Belastungsgrenzen in Kg einzuhalten um somit die Stabilität und Langlebigkeit zu gewährleisten.
Dies stellt selbstverständlich kein Problem dar – falls Sie beispielsweise einen Aktivkohlefilter mit größerer Masse als vorgegeben nutzen möchten, empfehlen wir das Prinzip umzukehren und die Luft aus dem Zelt, durch den im Außenbereich stehenden (Inline-)Aktivkohlefilter zu drücken. Bei diesem Prinzip wird außerdem noch wertvoller Platz im Zelt gespart. Zur Verwendung und den Vorteilen von Inline-Aktivkohlefiltern finden Sie hier weitere Informationen.

Secret Jardin

Die Pflanzzelte von Secret Jardin bieten Anfängern, sowie Fortgeschrittenen und Profis optimale Möglichkeiten zur indoor Kultivierung.
Diverse Formate und Größen ermöglichen Ihnen eine individuelle Pflanzzucht im schlichten, schwarzen Design.
Besonders die "Hydro-Shoot"-Serie fällt durch ihr sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis den meisten Growern sofort ins Auge.
Eine silbern reflektierende Schicht auf der Innenseite sorgt dafür, dass das Licht im inneren nicht nach außen dringt und wieder reflektiert wird. Durch gut verarbeitete Reißverschlüsse lassen sich diese Zelte ebenso sehr lichtgeschützt und zuverlässig schließen.
Der Auf- und Abbau ist wie üblich mit einem Metallgestänge und Eckverbindern in wenigen Minuten geschafft.
Zu beachten ist, dass das Gestänge bei größeren Pflanzzelten nicht zusätzlich verstärkt ist (siehe Homebox) - es gilt die angegeben Belastungsgrenzen in Kg einzuhalten um somit die Stabilität und Langlebigkeit zu gewährleisten.
Dies stellt selbstverständlich kein Problem dar - falls Sie beispielsweise einen Aktivkohlefilter mit größerer Masse als vorgegeben nutzen möchten, empfehlen wir das Prinzip umzukehren und die Luft aus dem Zelt, durch den im Außenbereich stehenden (Inline-)Aktivkohlefilter zu drücken. Bei diesem Prinzip wird außerdem noch wertvoller Platz im Zelt gespart. Zur Verwendung und den Vorteilen von Inline-Aktivkohlefiltern finden Sie hier weitere Informationen.